Gruppierungen

Frauenbund / Frauenverein im Michelsamt+

Als Zusammenschluss von Frauen mit christlicher Ausrichtung nehmen die Frauenverbände soziale und diakonische  Aufgaben wahr. So organisieren sie Seniorennachmittage, Ausflüge, Andachten, Mittagstische, Vorträge, Gemeinschaftsmessen, Koch- und Bastelkurse, Yoga, Leseabende, Mütterberatung und vieles mehr.

Die Untergruppe Familientreff des Frauenbundes Beromünster-Gunzwil-Schwarzenbach bietet ein  Programm speziell für junge Familien an. Aktuelle Anlässe werden auf und im Anzeiger für das Michelsamt publiziert.

Jahresprogramm 2019 Frauenbund Beromünster-Gunzwil-Schwarzenbach

Frauenbund Rickenbach - Jahresprogramm 2019

KONTAKT

Frauenbund Beromünster
Sandra Hermann-Burkart
Schlösslifeld 4
6215 Beromünster
041 448 10 41
frauenbund.beromuenster@gmail.com

Familientreff Beromünster-Gunzwil-Schwarzenbach
Brigitte Kneubühler
Grüt 6
6215 Schwarzenbach
062 771 78 72
familientreff.beromuenster@bluewin.ch

Frauenverein Neudorf
Monika Odermatt-von Flüe
Winkelmatte 1
6025 Neudorf
041 930 00 01
frauenverein.neudorf@gmx.ch

Frauenbund Rickenbach
Sandra Wyss-Amrein
Panoramastrasse 5
041 933 08 24
079 478 36 44
wyss.amrein@bluewin.ch

Gebetsgruppe+

Sorgt euch um nichts, sondern bringt in jeder Lage betend und flehend eure Bitten mit Dank vor Gott. (Phil 4,6)

Betende lassen sich ihre Sorgen abnehmen, sie legen diese in die Hand Gottes und machen die Erfahrung: Gott trägt nicht bloß die Dinge, er trägt auch uns und unser Leben in seiner Hand. Wer spürt, dass Gott ihn stützt, kann aufatmen, fühlt sich freier, Friede und Freude können in sein Herz einkehren.

Unser Gebetskreis wurde im Jahr 2000 ins Leben gerufen. Unser Anliegen ist es, unser christlich religiöses Leben in einer Gemeinschaft zu vertiefen. Gemeinsam sind wir auf dem Weg, Jesus als Freund näher kennen zu lernen, vertrauensvoll unser Leben in seine Hände zu legen, um mit IHM zu leben und seine Liebe immer mehr spüren zu können. Wir treffen uns monatlich

- zum gemeinsamen Beten und Singen, - zur meditativen Betrachtung von Bibeltexten,
- zur Meditation in der Stille. Dazwischen beten wir den Rosenkranz für unsere Kranken, aber auch alle persönlichen Anliegen und die der Welt nehmen wir mit ins Gebet zur Gottesmutter.

Anschließend loben und danken wir Gott für die vergangenen Tage, für das, was uns bewegt und was uns geholfen hat.

Immer wieder haben Menschen in schwierigen Lebensphasen ein heilsames Getragensein in einer Gruppe erfahren dürfen. Der vertrauensvolle Umgang in unserem Kreis und die gegenseitige Teilnahme kann Orientierung und Hilfe sein.

Alle Männer und Frauen, die gerne in Gemeinschaft zum Lobe des Herrn beten und singen möchten, sind herzlich eingeladen!

Kontakt
Margrith Jurt-Schmidlin
Kirchplatz 6
6221 Rickenbach
041 931 01 11, ab 19.00 Uhr

JuBla und Pfadi im Michelsamt+

Spiel, Sport, Freude, Natur, Freundschaften, Zeltlager, ... das sind alles Begriffe, die schnell mit der "Pfadi" und der JuBla in Verbindung gebracht werden können. Nebst den regelmässigen Übungen sind die Weekends und vor allem die Sommerlager sicher die Höhepunkte im Jahr.

Kinder lernen unter anderem Verantwortung und Rücksicht auf die Gruppe zu nehmen sowie die Natur zu schätzen. Mitmachen ist ganz einfach: Alle Kinder ab dem Schulalter und Jugendlichen sind herzlich eingeladen, einmal bei uns "Pfadi- und Jungwachtluft" zu schnuppern.

Kontakt

JuBla Pfeffikon                                    
Larissa Schmid                      Ronja Steiner
Waldeggstrasse 5                 Truttmattstrasse 17 
5735 Pfeffikon                       5735 Pfeffikon
079 124 09 79                          079 483 98 63
larissa.schmid@gmx.ch     ronja.steiner@gmx.net

Pfadi Neumöischter
Fabio Soldati
079 546 10 09
soldati.fabio@hotmail.com

Pfadi St. Karl Rickenbach
Nadine Buob
Niederwil 9
6221 Rickenbach
079 892 10 28
nadine_1998.buob@hotmail.com

Jugend & Kirche+

Weitere Informationen

Beat Furrer 
Witwil 6
6215 Beromünster
041 930 02 43
r-b.furrer@bluewin.ch

Pater Bruno Oegerli SOB
Don Boscostrasse 29
6215 Beromünster
041 930 15 41
078 620 47 85
bruno.oegerli@kathmichelsamt.ch

Leitender Priester des Pastoralraumes Michelsamt

Jugendchor «Let’s go, St. Stephan»+

Auf Initiative von Pater Bruno Oegerli konnten im Herbst 2001 innert weniger Wochen zahlreiche Singbegeisterte für ein Mitwirken gewonnen werden. Im Jugendchor singen Jugendliche im Alter von 11 bis 20 Jahren.
Unter der musikalischen Leitung von Markus Lang (Klavier/Elektropiano) und Pater Bruno Oegerli (Gitarre/Mundharmonika) probt der Jugendchor jeweils am Mittwoch von 18.45 bis 19.45 Uhr im Singsaal des Primarschulhauses Beromünster. Das Repertoire enthält eine Vielzahl von geistlichen Liedern und wird ergänzt durch Hits und Wunschsongs der Chormitglieder. Der momentane Schlagzeuger, Aaron Herzog, verleiht den Liedern den nötigen Drive! Pro Schuljahr finden sieben Jugendgottesdienste statt, die wir mit unserer Musik bereichern. Der Höhepunkt innerhalb des Chorjahres stellt ein von den Jugendlichen ausgewählter Anlass (Kinobesuch, Reise ins Alpamare, ...) dar. Interessierte Schülerinnen und Schüler ab der 5. Klasse sind im Chor herzlich willkommen und können jederzeit gerne an einer "Schnupper-Probe" teilnehmen.

Kontakt
Bruno Oegerli                                      
Chilegass 6                                           
6215 Beromünster                                
041 930 15 41                                        
bruno.oegerli@kathmichelsamt.ch        
          
Chorleiter
Markus Lang
Don Boscostrasse 20
6215 Beromünster
041 930 46 19
markus-lang@bluewin.ch

KAB Beromünster - Gunzwil - Rickenbach+

Die KAB, Katholische ArbeitnehmerBewegung, zählt heute rund 25 Mitglieder. Die Aufgaben des Vereins lassen sich wie folgt umschreiben:

  • Förderung der sozialen Gerechtigkeit
  • Pflege der mitmenschlichen Beziehungen
  • Befähigung der Mitglieder, ein religiöses Leben zu gestalten und Aufgaben in der Kirche und der Gesellschaft zur übernehmen

Dazu bietet die KAB Beromünster Aktivitäten an: Organisation und Durchführung des Suppentages der Pfarrei, Wallfahrten ins Grüt und in den Ranft, Ausflug, Familienpiknik, Vortrag über ein aktuelles religiöses Thema, Jass- & Kegelabend, Adventsfeier.

KAB Beromünster Jahresplan 2019

Kontakt
Anton Röthlin
Flortentiniweg 9
6221 Rickenbach
041 930 19 32

Kirchenchor St. Stephan Beromünster+

Probe Donnerstags um 20.00 Uhr im Pfarreiheim St. Stephan Beromünster

Probeplan 1. Halbjahr 2019

Kontakt

Präsidentin
Margrith Stalder-Müller
041 930 03 04
stalder-metzg@bluewin.ch

Chorleiterin
Annalisa Maggiore Corbo
Neumoosstrasse 3 D
6023 Rothenburg
041 260 04 55
a.maggiore@datazug.ch

Kirchenchor Neudorf+

Probe jeweils am Mittwoch um 20.00 Uhr, im Pavillon der Schule Neudorf.

Probeplan 1. Halbjahr

50 Jahre Kirchenchor Neudorf - Jubiläums-GV

Kontakt

Präsidentin
Doris Stocker-Huber
041 930 35 63

Chorleiterin 
Luzia Vogelsang
041 250 08 38

Kirchenchor Pfeffikon-Menziken+

Probe jeweils am Donnerstag um 20.00 Uhr, im Vereinslokal der Schule Pfeffikon

Probeplan 1. Halbjahr 2019

Kontakt

Präsident
Martin Lustenberger
041 930 04 46

Chorleiter
Niklaus Buob
T  ?

Kirchenchor Rickenbach+

Probe jeweils am Donnerstag um 20.00 Uhr, im Pfarrsaal in Rickenbach.

Probeplan 1. Halbjahr 2019

Probeplan 2. Haljahr 2019

Kontakt

Präsidentin
Maria Hermann
Diegenstal
6221 Rickenbach
041 930 17 82
m.h.hermann@gmx.net

Chorleiter
Henryk Rihm
041 930 07 53
heny@gmx.ch

Singchörli Rickenbach+

Probe jeden 2. Dienstag, um __ Uhr im Pfarrsaal Rickenbach

Kontakt

Heidi Habermacher-Studer
Rösslimatte 3
6221 Rickenbach
041 930 02 86

Berta Muff-Amrein
Hofmatt 1
6221 Rickenbach
041 930 28 41

Kinderfeiern im Michelsamt+

Chenderfiir
Die Kinderfeiern sind gestaltet für Familien mit Kleinkindern bis Unterstufenkindern und dauern etwa 20 bis 30 Minuten, auch Grosseltern sind herzlich willkommen. Zusammen werden erste positive Erfahrungen im Glauben und Feiern gemacht. Es wird in Gemeinschaft gesungen, gebetet und Geschichten gelauscht.

Familiengottesdienst
Im Familiengottesdienst feiern Kinder mit den Pfarreiangehörigen zusammen den Gottesdienst am Sonntag. Er richtet sich speziell an Kinder ab Basisstufe. Christliche Impulse und Geschichten fliessen in einen kindergerechten Gottesdienst ein.

Kontakt

Chenderfiir Beromünster
Christa Wandeler
041 930 35 32
christa.wandeler@kathmichelsamt.ch

Chenderfiir Rickenbach
Jeannine Wechsler
041 930 17 39

Familiengottesdienst Beromünster
Ruth Bucher-Mettler
041 930 21 44
rrbucher@bluewin.ch

Familiengottesdienst Rickenbach
Ruth Hüsler-Bucher
041 930 27 19

Kolping-Familie Beromünster-Gunzwil+

Das Kolpingwerk Schweiz ist Teil des Internationalen Kolpingwerkes, welches in über 60 Ländern der Welt aktiv ist. Das Kolpingwerk beruft sich auf den Sozialreformer und Priester aus dem 19. Jahrhundert, Adolph Kolping.

Aus dem ehemaligen Gesellenverein ist ein weltweit vernetzter Sozialverband entstanden, der Antworten auf die soziale Frage sucht und damit die Nöte der Zeit erkennt und danach handelt.

In der Schweiz arbeiten ca. 75 Kolpingsfamilien mit dem Ziel, verantwortlich zu leben und solidarisch zu handeln. Die Basis der Arbeit bilden drei Säulen:

  • Gemeinschaft – auf der Grundlage der katholischen Soziallehre und der Kolping-Grundsatzdokumente
  • Bildung – um die Mitglieder zu befähigen, in Kirche und Staat mitzuwirken

Solidarität – weil heute die soziale Frage weltweit geworden ist und Solidarität eine Struktur braucht.

Kontakt
Philipp und Yvonne Wicki
Bethlehem
6215 Beromünster
041 930 06 02

Kommunionhelferinnen und Kommunionhelfer+

Der Dienst des/der Kommunionhelfers/in ist ein ehrenvolles Amt. Er/sie teilt die heilige Kommunion würdig und achtungsvoll an die Gottesdienstbesucher aus.

Interessierte wenden Sich bitte an die Seelsorgerin/Seelsorger.

Kurs zur Kommunionhelferin und zum Kommunionhelfer

Kontakt
Sekretariat Pastoralraum
Chilegass 6
6215 Beromünster
041 930 15 41
pr.sekretariat@kathmichelsamt.ch

Lektorinnen und Lektoren+

Der Dienst der Lektorin, des Lektors (lat. Leser) ist ein eigenständiger Dienst von Getauften innerhalb der Liturgie. Lektoren sind beauftragt, die Lesungen der Heiligen Schrift mit Ausnahme des Evangeliums vorzutragen.

Interessierte wenden Sich bitte an die Seelsorgerin/Seelsorger.

Kontakt
Sekretariat Pastoralraum
Chilegass 6
6215 Beromünster
041 930 15 41
pr.sekretariat@kathmichelsamt.ch

Liturgie-Gruppen+

Die Liturgiegruppe gestaltet Gottesdienste auf einfache und lebensnahe Weise mit, seien es eine Fastenmesse, eine Abendwallfahrt, Andachten des Frauenbundes oder eine Roratefeier. Die Liturgiegruppe ist meist eine Gruppe eines Frauenverbandes.

Kontakt

Beromünster
Judith Dörig
Seeble
6222 Gunzwil
041 930 31 13

Neudorf
Berta Bättig-Wirz
Weier 1A
6025 Neudorf
041 930 29 26

Rickenbach
Berta Muff-Amrein
Hofmatt 1
6221 Rickenbach
041 930 28 41

Ministranten im Pastoralraum+

Buben und Mädchen ab der 4. Klasse dienen in den Gottesdiensten als Ministrantinnen und Ministranten. Nach einem besonderen Plan kommen sie am Samstag-Abend, Sonntag-Vormittag oder an einem Festtag zum Einsatz.

Jährlich machen die Ministrantengruppen einen tollen und spannenden Ausflug, dazu kommen weitere Veranstaltungen über das ganze Jahr verteilt.

Jeweils nach den Sommerferien beginnt der Einführungskurs, die Einladungen dazu werden in den Religionsklassen verteilt. Die feierlichen Aufnahmen finden im Herbst während einem Gottesdienst statt. 

Kontakt

Beromünster
Ursula Suter
041 930 36 09
ursula.suter@kathmichelsamt.ch

Neudorf
Martha Müller
041 930 32 09
k.m.mueller@kathmichelsamt.ch

Pfeffikon
Silvia Achermann
062 771 88 20
silvia.achermann@kathmichelsamt.ch

Rickenbach
Gabriela Schenker
041 930 19 50
gaby.schenker@kathmichesamt.ch

Schwarzenbach
Josy Furrer
062 771 07 63
b.j.furrer@kathmichelsamt.ch

Missionsgruppe Pfeffikon+

Die Missionsgruppe Pfeffikon besteht bereits seit 1975. Sie ist eingebunden in die katholische Pfarrei Pfeffikon und unterstützt Projekte in Entwicklungsländern.

Im Oktober, im Monat der Weltmission, engagiert sich die Missionsgruppe für den Gottesdienst am Weltmissionssonntag und lädt die Gottesdienstbesucher nach dem Gottesdienst zu Kaffee und Kuchen ein.

Die Einnahmequellen der Missionsgruppe bestehen vor allem aus Spenden. Mit Beileidskarten können die Projekte der Missionsgruppe tatkräftig unterstützt werden. Sie sind im Schriftenstand in der Pfarrkirche Pfeffikon erhältlich.

Das Konto der Missionsgruppe bei der Neuen Aargauer Bank:
Missionsgruppe Pfeffikon, Konto Nr. 455260-60, (PC 50-1083-6)

Kontakt
Esther Furrer-Bürki
Waldeggstrasse 11
5735 Pfeffikon 
062 771 64 62

Mitenand-Laden+

Der Verein "Mitenand-Laden Beromünster/Gunzwil" bezweckt, einen Beitrag zur entwicklungspolitischen Information und Bewusstseinsbildung zu leisten. Er unterstützt die Anstrengungen der Völker in der Dritten Welt (Weltsüden) in Richtung einer eigenständigen Entwicklung.

Ebenso gefördert werden Projekte benachteiligter Randgruppen in der Schweiz, sowie ökologische Produkte.

Hauptlieferanten der Produkte im Ladenlokal, sind "Claro FairTrade" und Soglio. Weitere Lieferanten sind verschiedenste Werkstätten für Behinderte, sowie Organisationen die FairTrade-Produkte vertreiben. Unsere Lieferanten legen Wert auf einen fairen Handel, sowie menschenwürdige und umweltschonende Produktion und Transporte. Das Team arbeitet ehrenamtlich.

Kontakt
Mitenand-Laden Beromünster-Gunzwil
Bahnhofstrasse 3
6215 Beromünster
041 930 42 00

Netzwerk Integration Michelsamt+

Das Netzwerk Integration Michelsamt unterstützt Migrantinnen. Einmal wöchentlich treffen sich Einheimische mit Migrantinnen und Migranten zu einer lockeren Gesprächsrunde dem “PlauderKaffee” im Fläcke-Kafi Beromünster.

Im Vordergrund steht dabei der Gedanke, einen Raum zu schaffen, in dem die Migrantinnen und Migranten deutsch sprechen, soziale Kontakte knüpfen und das lokale Leben kennen lernen. Als regelmässige Gäste, zufällig anwesende Interessierte oder neugierige Besucher sind auch Sie herzlich eingeladen zum PlauderKaffee.

Die Umsetzung der Idee wird finanziell mitgetragen von der katholischen Kirchgemeinde Beromünster und der reformierten Kirchgemeinde Sursee.

Flyer PlauderKaffee

Kontakt

Livia Wey-Meier
Lindenweg 6
6222 Gunzwil
041 930 14 62

Lotti Sigrist
Stift 41
6215 Beromünster
041 930 44 90

Ökumenische Morgenmeditation+

In der letzten Woche des Kirchenjahres finden Morgenmeditationen im Chor der Pfarrkirche St. Stephan, Beromünster statt. Beginn jeweils um 6.30 Uhr Dauer, ca. 25 Min.
Mit Beten, Singen, Schweigen und Hören wollen wir uns bewusst in den neuen Tag begeben und uns so auch öffnen für die Adventszeit.

Kontakt
Gustav Meier
Lindenweg 6
6222 Gunzwil
041 930 20 32

Pfarreiräte im Michelsamt+

Der Pfarreirat einer Pfarrei ist ein vom Volk gewähltes Gremium. Er ist das Sprachrohr zwischen Pfarreiangehörigen und Pfarreileitung. Pfarreiräte hören, beraten und aktivieren das Pfarreileben. Sie engagieren sich für die Gemeinschaftsbildung und Glaubensbildung Erwachsener beispielsweise mit Filmanlässen, Wallfahrten, Kirchenkaffees, Palmen binden, Apéros, Bibelnachmittag, Fastensuppe, Seniorenanlässe, Osterkerzen gestalten, Waldgottesdienste und vieles mehr.

Kontakt

Beromünster
Michael Engels
Spielmatte 28
6222 Gunzwil
041 362 20 90
pm.engels@bluewin.ch

Neudorf
Evi Niederberger                      Gabi Gächter
Schulhausstrasse 21                Sonnweid 5
6025 Neudorf                            6025 Neudorf
041 920 34 03                             041 930 03 78
evi.niederberger@gmx.net 

Pfeffikon
Silvia Achermann
Dorfstrasse 1
5735 Pfeffikon
062 771 88 20
silvia.achermann@kathmichelsamt.ch

Rickenbach
Christian Rölli
Diegenstal 2
6221 Rickenbach
079 856 47 36

SVKT Turnerinnen+

Der SVKT ist dem SVKT Frauensportverband angegliedert. Unser Angebot ist vielseitig. Vom MuKi-Turnen bis zu den Seniorinnen finden alle ihrem Alter angepasste Lektionen. Zudem bieten wir 10-teilige Aerobic-Kurse für Jugendliche an. Aber auch Anlässe zur Pflege der Gemeinschaft finden Sie in unserem Programm.

Kontakt

SVKT Turnerinnen Beromünster
Doris Jung
Landhusweg 8
6215 Beromünster
041 930 13 32

SVKT Turnerinnen Gunzwil
Helen Baumeler                     Anita Riebli-Lang
Eichenstrasse 11                    Eichenstrasse 8
6222 Gunzwil                          6222 Gunzwil
041 930 37 39                         041 930 33 74

Quellentreff+

Die Bibel als Quelle für das eigene Leben erfahren, darauf schöpfen und den Alltag damit bereichern.

Alle zwei Monate treffen sich Frauen und Männer aus den Pfarreien des Michelsamtes, um sich Impulse für ein christliches Leben zu geben. Dazu dient ein Bibeltext aus der Hl. Schrift. In 7 Schritten wird der Text in der Gruppe erarbeitet, vertieft und mit Vorschlägen in den Alltag umgesetzt. Dieser einfache Weg lässt den eigenen Glauben wachsen und stärker werden. Gebete und Lieder helfen zusätzlich, um sich auszudrücken und aufeinander zu hören.

Eine Einladung zum Innehalten und neu ausrichten.

Wir treffen uns zum Quellentreff jeweils am Mittwoch, um 20.00 Uhr im Pfarrsaal Rickenbach. Die Termine werden  im Pfarreiblatt unter der Pfarrei Rickenbach angekündigt.

Daten 2018 und 2019

Kontakt
Ruth Hüsler-Bucher
Schützenhausstrasse 2
6221 Rickenbach
041 930 27 19

Zäme Zmittag+

Einmal pro Woche wird im Pfarreiheim St. Stephan, Beromünster ein einfaches Mittagessen gekocht. Dazu eingeladen sind alle interessierten Menschen ob Jung oder Alt und auch Familien.

Programm
Ab 11.40 Uhr Eintreffen
12.00 Uhr Mittagessen, anschl. besteht die Möglichkeit zum gemütlichen Beisammensein bei Kaffee, Jass, Spiel und guten Gesprächen.

Für Fr. 8.- pro Erwachsene bzw. Fr. 5.- pro Kind/Jugendliche ist das Essen, Wasser, Tee und Kaffee inbegriffen.

Flyer Zäme Zmettag

Kontakt
Sonja Conrad
041 931 04 00
079 485 07 24
socokn@bluewin.ch 

Anmeldung spätestens bis am Montag, 10.00 Uhr