Besuch der Kirchen mit Kindern

Besuch der Kirchen mit Kindern

Werden und vergehen

Das Vergehen der Natur im Herbst erinnert uns daran, dass auch unser irdisches Leben einmal zu Ende geht. In dieser Zeit denken wir besonders an die lieben Verstorbenen. Familien mit Kindern können diese Tage das Grab eines verstorbenen Angehörigen besuchen oder einfach einen besinnlichen Gang zum Friedhof machen. In der Kirche finden Eltern und Kinder Ideen und Anregungen zum Basteln und Nachdenken über den Kreislauf des Lebens.

Aktuell

Zum Gedenktag von Franz von Sales

Gebetswoche zur Einheit der Christen

"Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht tragen" (Joh 15,8-9)

20 * C + M + B + 21

Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus

Dies Jahr

Hauskommunion

Herzlich Willkommen!

Ein grosser und herzlicher DANK

Gerade jetzt brauchen wir ein Licht

Die helfende Hand in der Corona-Zeit

Firmgottesdienste 2021 im Pastoralraum

Adventsfenster in Pfeffikon

Dank des Kirchenrates

Besuch der Kirchen mit Kindern

Vergangen

Fleissige Hände basteln für den Krippenbesuch

"Stille Nacht, heilige Nacht…"

Feierlicher Gottesdienst zur Verabschiedung von Kaplan Joseph

Vielleicht...

Ministrantenaufnahmen und -verabschiedungen im Pastoralraum Michelsamt

Das Glockengeläute in St. Stephan

Herbstfarben und Regenbogen

Schutzpatrone sind Anwälte und Fürsprecherinnen bei Gott

Brötle mit den Minis

Seelenlicht

Von Promis, Vorbildern und Heiligen

Firmanden wurden vom "Geist bewegt"

Erstkommunionfeier Rickenbach

Erstkommunionfeiern Beromünster

Einsatz in der kleinsten Armee der Welt