Erstkommunionfeiern Beromünster

Erstkommunionfeiern Beromünster

Am vergangenen Sonntag, 6. September, feierten 15 Kinder aus Gunzwil, und 25 Kinder aus Beromünster ihre erste heilige Kommunion.

Endlich, nach langem Warten war es soweit. 40 aufgeregte Kinder wurden am Sonntag 6. September in die Gemeinschaft mit Gott aufgenommen. Aufgrund der Corona-Schutzmassnahmen fand in diesem Jahr keine Prozession durch den Flecken statt. Die Erstkommunionkinder, in ihren weissen Kleidern, liefen die wenigen Schritte vom Pfarrhaus zur St. Stephans Kirche. Die Feldmusik Gunzwil umrahmte den feierlichen Einzug musikalisch. Um 8.30 Uhr fand der Festgottesdienst für 20 Kinder aus Gunzwil und Beromünster, um 10.45 Uhr für 20 Kinder aus Beromünster statt. Die Feier stand unter dem Leitgedanken «Jesus, chom i mis Härz».

Die Erstkommunionkinder eröffneten die Feier mit dem Lied «ech han en Freud i mim Härz». Mit einer Geschichte von einem kleinen, aufgeregten Herzen, welches sich auf die Erstkommunion freute, wurden die Gottesdienstbesucher zum Leitgedanken eingeführt. Pater Bruno Oegerli verstand es mit seiner Predigt, die Kinder persönlich anzusprechen, so dass mit Sicherheit ihre Herzen für Jesus geöffnet wurden. Gemeinsam versammelt um den Altar, empfingen die Kinder mit Ehrfurcht das erste Mal das heilige Brot.

Entsprechend dem Leitgedanken, war die Kirche mit liebevoll gestalteten Herzen festlich geschmückt und ein grosses Herz mit Porträtfotos der Kinder schmückte den Seitenaltar.

Die Erstkommunionkinder wurden während des Jahres vom Sonntigsfiir-Team, Pater Bruno Oegerli und Nicole Schild vorbereitet. Nach dem feierlichen Auszug konnte der Festtag für die Kinder im familiären Rahmen zu Hause weitergehen.

Ein herzliches Dankeschön an alle, welche zum Gelingen dieses Festtages beigetragen haben.

Nicole Schild-Hunziker, Katechetin (RPI)

Direkter Link zur Fotogalerie

Aktuell

Zum Gedenktag von Franz von Sales

Gebetswoche zur Einheit der Christen

"Bleibt in meiner Liebe und ihr werdet reiche Frucht tragen" (Joh 15,8-9)

20 * C + M + B + 21

Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus

Dies Jahr

Hauskommunion

Herzlich Willkommen!

Ein grosser und herzlicher DANK

Gerade jetzt brauchen wir ein Licht

Die helfende Hand in der Corona-Zeit

Firmgottesdienste 2021 im Pastoralraum

Adventsfenster in Pfeffikon

Dank des Kirchenrates

Besuch der Kirchen mit Kindern

Vergangen

Fleissige Hände basteln für den Krippenbesuch

"Stille Nacht, heilige Nacht…"

Feierlicher Gottesdienst zur Verabschiedung von Kaplan Joseph

Vielleicht...

Ministrantenaufnahmen und -verabschiedungen im Pastoralraum Michelsamt

Das Glockengeläute in St. Stephan

Herbstfarben und Regenbogen

Schutzpatrone sind Anwälte und Fürsprecherinnen bei Gott

Brötle mit den Minis

Seelenlicht

Von Promis, Vorbildern und Heiligen

Firmanden wurden vom "Geist bewegt"

Erstkommunionfeier Rickenbach

Erstkommunionfeiern Beromünster

Einsatz in der kleinsten Armee der Welt