Das Leben zur Zeit Jesu mit Kopf, Herz und Hand erfahren

Das Leben zur Zeit Jesu mit Kopf, Herz und Hand erfahren

Über 70 Kinder der 1./2. Klasse Gunzwil und der Basisstufenklassen Beromünster und Büel durften zusammen mit Geschwistern und Eltern in die Zeit des Jesu von Nazareth eintauchen. 

Im Pfarreiheim Beromünster konnten sie den Parcours am Mittwochnachmittag, 20. November oder den ganzen Samstag, 30. November besuchen. Beim Start wurde über eine Zeitschnur veranschaulicht, wie viele Jahre nun in die Vergangenheit gereist wird. Wie damals vor 2000 Jahren wurde nun fleissig auf Wachstafeln gekritzelt, Korn mit viel Ausdauer und Krafteinsatz zu Mehl gemahlen oder ein Haus mithilfe von Bildvorlagen zeitgemäss eingerichtet. 

Im gemeinsamen Tun und Austausch der Eltern und Kinder sind über das blosse Fachwissen hinaus Herzensbotschaften in unsere Zeit getragen worden. So wurde beispielsweise eindrücklich bewusst, dass das damalige Leid der armen Bevölkerung unter der römischen Herrschaft auch in der heutigen Zeit von vielen Menschen noch ähnlich erfahren wird. Die bleibende Hoffnung auf den kommenden Friedensfürsten durfte im gemeinsamen Gebet und einer gebastelten Lichtkrone passend zum Christkönigssonntag und der beginnenden Adventszeit nach Hause getragen werden. Die grosse Beteiligung von Eltern und Kindern am Parcours lässt hoffen, dass noch viele weitere christliche Herzensbotschaften über 2000 Jahre in die heutige Zeit und in die jungen Familien getragen werden.

Christa Wandeler und Conny Emmenegger

Aktuell

Massnahmen zur Eindämmung des Coronavirus

Erstkommunion & Firmungen 2020

Einladung zum Gottesdienst

Was bedeutet Kirche den Menschen im Kanton Luzern?

Religionsunterricht im ganzen Pastoralraum

Wille oder Wolle?

Helfende Hand im Michelsamt

Bittgänge im Pastoralraum

Ideenschatz für Familien

Gebet zum Kerzenritual während der Corona-Pandemie

Für die Jugendlichen

Fastenopfer 2020 - wir sammeln für

Pro Senectute - «Altersschlau statt reingetappt»

Ausbildung zur Katechetin, zum Katecheten

Das PlauderKaffee lädt ein

Vergangen

Impuls für Pfingsten

Vierherr Thomas Müller

Auffahrtsumritt einmal anders

Briefprojekt II der 4./5. Klassen

«Scherben auf meinem Weg»

Neudorf - Ministranten beim Schlittschuhlaufen

Pastoralraum: Ministranten-Weiterbildung

Ranftreffen 21. – 22.12.2019

Adventswanderung von Jugend und Kirche 2019

Theodor Zimmermann – herzlich Willkommen im Gormund

125 – Jahr – Jubiläum Kirchenchor St. Stephan

Das Leben zur Zeit Jesu mit Kopf, Herz und Hand erfahren

Rickenbach - Ministrantenaufnahme und -verabschiedung

Jubiläumsreise vom Kirchenchor Neudorf

Firmweekend in Benediktbeuren