HABEMUS FEMINAS - Filmnachmittag in Beromünster

HABEMUS FEMINAS - Filmnachmittag in Beromünster

Der Pfarreirat St. Stephan lädt zum zweiten Filmnachmittag ein. Am 24. November 14:30 Uhr wird im Pfarreiheim St. Stephan der Film "Habemus Feminas Gleichberechtigung von Mann und Frau in der Kath. Kirche", ausgestrahlt. Als Gast wird Frau Maria Graf-Huber Ihre Erlebnisse aus dem Film erzählen. Anschliessend darf bei Kaffee und Kuchen über die Eindrücke geredet werden.

Mit dem Film Habemus Feminas wird am 24. November um 14:30 erneut ein aktuelles Thema auf die Leinwand im Pfarreiheim projiziert. Der Pfarreirat konnte mit Maria Graf-Huber eine interessante Persönlichkeit engagieren. War Sie doch beim Eintreffen der Pilgerinnen und Pilger in Rom persönlich vor Ort und konnte so die vielen Eindrücke der Reisenden Haut nah erfahren. Über diese Erlebnisse wird Frau Maria Graf-Huber den Besucherinnen und Besucher im Pfarreiheim einiges erzählen können.

So viel darf über den Film schon verraten werden. 2016 pilgerte eine Gruppe von Frauen und Männer 1200 km zu Fuss von St. Gallen nach Rom, um sich für die Gleichberechtigung von Frau und Man in der katholischen Kirche einzusetzen. Der Dokumentarfilm zeigt das Unterwegssein einer grossen, vornehmlich aus Frauen bestehenden Pilgergruppe auf Ihrem Weg nach Rom. Nebst den Strapazen des Pilgerns, mit denen die Gruppe konfrontiert ist, macht der Film die Sehnsucht nach einer lebendigen Kirche erlebbar. Die drei Filmstudenten, zwei davon konfessionslos, die den Pilgerzug mit Kamera und Mikrofon begleiten, geben einen unvoreingenommenen, erfrischenden Blick auf die Anliegen der pilgernden Frauen und Männer. Die in der katholischen Kirche noch immer tabuisierte Frauenfrage wird im Film auf eine einmalige Weise thematisiert und mit eindrücklichen Bildern dargestellt. Durch seine eindrückliche, erfrischende Art wird der Film auch Kinder und Jugendliche begeistern.

Die Eindrücke aus dem Film dürfen auch dieses Jahr anschliessend im Stephansstübli, bei Kaffee und Kuchen, ausgetauscht werden.

Der Pfarreirat St. Stephan freut sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher an diesem Nachmittag.

Aktuell

Anmeldung für's Ranfttreffen 2019

HABEMUS FEMINAS - Filmnachmittag in Beromünster

Pastoralraum Michelsamt geht auf Reisen

Jubiläumskonzert - 125 Jahre Kirchenchor St. Stephan Beromünster

Dual stark - Der Film

Jugendchor „Let’s go, St. Stephan“

Vergangen

Firmweekend in Benediktbeuren

Erntedank in Rickenbach

Schwarzenbach - Ministrantenaufnahme und -verabschiedung

Neudorf - Ministrantenaufnahme und -verabschiedung

"SRF bi de Lüt - Heimweh" mit dem Gunzwiler Schweizergardist Matthias Gisler

Das Bergkreuz in Pfeffikon

Prix Benevol an alle Auffahrtschranzer Beromünster

1. Sonntigs-Fiir in Beromünster

Kirchenchor Pfeffikon-Menziken auf Reisen

Kirchenchor Neudorf feiert 50 Jahre und ehrt langjährige Mitglieder

Himmlischer Ministrantenausflug

Start ins neue Schuljahr

Kirchenchor Rickenbach - Reise nach Engelberg

Firmung in Neudorf

FrauenKirchenStreik 2019